direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Geschäftsprozesse (ST 2017)

News

  • 01.04.2017: Melden sie sich jetzt für die Übungen an! Die Registrierung ist nur im Zeitraum vom 01.04. bis 19.04. um 18:00 Uhr über MOSES möglich.
  • 01.04.2017: Treten Sie diesem Kurs nun auf ISIS bei.

Überblick

  • Grundlagen und Begriffe,
  • Primäre und unterstützende Aktivitäten in Wertschöpfungsketten und -netzen,
  • B2B- und B2C-Szenarien und Fallstudien,
  • Klassifikation und Lebenszyklus von Geschäftsprozessen,
  • Modellierung und Beschreibung von Geschäftsprozessen sowohl intra- als auch interorganisational,
  • BPMN 2.x, Petrinetze, Soundnesskriterien,
  • Geschichte und aktueller Stand der Technik von IT-Systemen in Unternehmen,
  • Grundlagen der Dienstorientierung

Zielgruppe

Das Modul ist eine Pflichtveranstaltung im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik. In anderen Studiengängen kann es im freien Wahlbereich eingebracht werden.

Termine

Termine und Räume
Art
Wochentag
Zeit
Start-/Enddatum
Raum
Vorlesung
Donnerstags
10:00 - 12:00 Uhr
20. April 2016 - 20. Juli 2017
H 1012

Übungen

Für die Übungen müssen die sich über das MOSES-Konto anmelden. Dies ist im Zeitraum vom 01.04. bis 19.04. (18:00 Uhr) möglich:

https://www.moseskonto.tu-berlin.de/

Bitte beachten Sie, dass die Tutorien erst in der zweiten Vorlesungswoche beginnen. Folien, Materialien und Übungsblätter werden im Laufe der Vorlesung im ISIS-Bereich für die LV abgelegt.

 

Um Zugriff auf die Vorlesungsinhalte und Übungsaufgaben zu erhalten, melden Sie sich bitte bei ISIS für die Veranstaltung an:

https://isis.tu-berlin.de/course/view.php?id=10137

Prüfung

Das Modul wird mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Die 1. Klausur findet am Donnerstag, den 10. August 2017 um 13:00 Uhr im Raum HE 104 statt. Wahlweise kann die Prüfung auch zum 2. Klausurtermin abgelegt werden. Diese findet am Mittwoch, den 27. September 2017 um 13:00 Uhr im Raum H 0101 statt.

Eine Anmeldung zur schriftlichen Prüfung über das QISPOS-System ist erforderlich. Die Anmeldung ist verbindlich und bei unentschuldigtem Nichterscheinen gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Literatur

  • Mathias Weske: Business Process Management – Concepts, Languages, Architectures, Springer Verlag Berlin Heidelberg
  • Nicolai M. Josuttis: SOA in Practice – The Art of Distributed System Design, O’Reilly

Weitere Literaturhinweise werden während der Veranstaltungen gegeben.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Service-centric Networking
Telekom Innovation Laboratories
TEL 19
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin, Germany
Phone: +49 30 8353 58811
Fax: +49 30 8353 58409