TU Berlin

Service-centric Networking2013-10-31 Hybrid Talks X

Inhalt

zur Navigation

Es gibt keine deutsche Übersetzung dieser Webseite.

Prof. Küpper will give a talk at the "Hybrid Talks - Performance of Work" event

Prof. Küpper hält einen Vortrag zu "Future University - Wertschöpfungsnetze in der Wissenschaft" bei der Hybrid Talks - Performance of Work-Veranstaltung!

Zusammenfassung

Die fortschreitende Digitalisierung von Kommunikationsmitteln hat in den vergangenen Jahren in der Wirtschaft zur Bildung von Wertschöpfungsnetzen geführt, also Verbindungen zwischen Unternehmen als Resultat der Auslagerung (Outsourcing) von ehemals unternehmensinterner Arbeit. Unternehmen erhoffen sich hierdurch Kosteneinsparungen, Qualitätssteigerungen und eine erhöhte Flexibilität. Der Vortrag beschäftigt sich mit der Anwendung dieses Prinzips im wissenschaftlichen Umfeld. Die Leistung von Arbeit liegt hier in der Wertschöpfung von Wissen. Technologien wie das Web, Mobilkommunikation oder Cloud Computing ermöglichen die Entkopplung dieses Wertschöpfungsprozesses von Ort und Zeit, was die Entstehung von dezentralen wissenschaftlichen Wertschöpfungsnetzen begünstigt. Welchen Einfluss hat dies mittel- und langfristig auf die Organisationsformen einer Universität? Wie verändert sich das Umfeld wissenschaftlichen Arbeitens? Welche Hürden gibt es noch? Und welchen Einfluss hat dies alles auf die "Performance" wissenschaftlichen Arbeitens? Der Vortrag gibt sicherlich keine umfassenden Antworten auf diese Fragen, sondern soll eher Denkanstöße in Richtung einer "Future University" liefern.

Wann/Wo

Donnerstag, 7. November 2013, 18 Uhr
Versuchshalle K für Fluidsystemdynamik, TU Berlin

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe